ALY KEITA & IVAN SANTOS TRIO

SOMMERWIESE AN DER JAHRHUNDERTHALLE

Das wirbelnde Balafon-Spiel von Aly Keïta ist spektakulär. Die Schlägel in seinen Händen scheinen über die Klangstäbe zu tanzen. Der aus einer Musikerfamilie stammende Aly Keïta baut und spielt schon seit der Kindheit seine eigenen Instrumente und hat es heute bis an die Seite der Besten geschafft: Rhoda Scott, Omar Sosa, Joe Zawinul, Pharoah Sanders, Paolo Fresu, Trilok Gurtu & Jan Garbarek, Étienne M’Bappé, Linley Marthe, Mathew Garisson, Paco Séry, L. Subramiam, Cheick
Tidian Seck, Amadou & Mariam, Habib Koité, Rokia Traoré, Tiken Jah Fakoly, etc…,… Heute lebt Aly Keïta in Berlin, wo er den Niederländischen Schlagzeuger Marcel van Cleef und den Italienischen Bassisten Roberto Badoglio kennengelernt hat. In ihrer Musik wandern sie zwischen spektakulärer afrikanischer Rhythmik, Polyphonie und Elementen des Jazz und verbinden diese zu einem wunderbaren und einzigartigen Sound.

Alle Infos zur Hygiene und Sicherheit an der Sommerwiese 2021 finden Sie hier

30.07.21 (Fr)

Beginn: 19 Uhr

Ort: Sommerwiese

Tickets

Bestuhlt – freie Platzwahl: 19,95€

Veranstalter

Markus Gardian Booking GmbH