Lebensfreude Messe Frankfurt

Im Kasino 1

Mehr denn je suchen die Menschen in den heutigen unsicheren Zeiten nach Entspannung, Geborgenheit und Liebe. Wie wir mit z. B.  Naturheilkunde und Yoga  zu Gelassenheit und innerer Ruhe kommen und Erfüllung in uns selbst und unseren Beziehungen finden, vermittelt die diesjährige Lebensfreude Messe in Frankfurt am 21/22. April 2018.

Messechefin Britta Gerdes-Petersen erklärt: „Seit drei Jahrzehnten entwerfen wir gemeinsam mit unseren Partnern inspirierende  Konzepte, die unsere Messebesucher nachhaltig glücklich machen können. Dabei erfreuen wir uns jedes Jahr über die große Nachfrage. Zwischen Arbeit, Familie oder Single-Dasein und vielen äußeren Einflüssen scheint das Glück schnell unter die Räder des Alltags zu kommen. Doch unser Glück ist unser höchstes Gut, das es zu schützen gilt. Deshalb sehen wir es als unsere Berufung an, das Lebensglück unserer Besucher mit aller Kraft zu fördern.“

Ein wochenende voller Lebensfreude mit vielen tipps für nachhaltiges Glück

Ein Wochenende lang können sich die Messebesucher wieder mit  Lebensfreude anstecken lassen und Ideen sammeln, wie sie nachhaltig glücklicher leben können. Ob Show-Cooking-Events, Mitmach-Workshops, EntspannungsOase oder Klanglounge – mehr als 70 Events und 60 Aussteller veranschaulichen, wie uns eine gesundeErnährung und alternative Heilmethoden neue Lebenskraft schenken und unsere Beziehungen stärken können.

Diesjährige Messe-Highlights:

Inneren Frieden finden: Wie wir uns nach dem hawaiianischen Ho’oponopono-Brauch mit uns selbst und anderen aussöhnen können und Vergebung lernen, vermittelt Buchautor Manfred Moor in seinem Workshop.

Vetucha: russische, rituelle Energiearbeit

in dem außergewöhnlichen Workshop von Vadim Tschenze erlernt man die Grundlagen der russischen Energielehre, testet und entdeckt die Ursachen vieler Krankheiten und lernt, wie man sich von inneren Blockaden befreien kann.

Ideale Liebesbeziehungen leben: Wie sich die weibliche und männliche Energie ideal ergänzen und ein Paar daraus neue Kraft schöpfen kann, erfahren Messebesucher im Workshop der psychologischen Beraterin Susanne Hühn.

Mit Yoga zueinander finden: Ob gerade kennengelernt, beste Freunde oder verheiratet –Yoga-Lehrerin Kati Mund zeigt in ihrem Partner-Yoga-Workshop, wie partnerschaftliche Energie wieder frei fließen kann.

In Gesichtern lesen: Wie wir im Gesicht unseres Gegenübers mehr über dessen Persönlichkeit, Seelenlage und Gefühle erfahren können, erklärt die Expertin Anja Bender in ihrem Face-Reading-Workshop. 

21.04.18 (Sa)

Beginn: 10 Uhr

Ort: Kasino 1

Veranstalter

Lebensfreude Messen

Veranstalterinfos

Veranstalter: Britta Gerdes-Petersen

Telefon: 04502/7889040

E-Mail: info@lebensfreudemessen.de