S.H. Dalai Lama

Öffentlicher Vortrag, Symposium mit Dalai Lama, Benefizkonzert

S. H. der XIV. Dalai Lama, das religiöse Oberhaupt der Tibeter und Friedensnobelpreisträger, kommt vom 12. bis 14. September 2017 auf Einladung unserer Tibethaus Kulturstiftung nach Frankfurt am Main.

Mittwoch, 13. September 2017:
Nachmittags: Öffentlicher Vortrag: Globale Ethik – gemeinsame Werte
S. H. der Dalai Lama spricht über sein Herzensanliegen

Zeit: 13.30 – 15.30 Uhr
Ort: Jahrhunderthalle

Donnerstag, 14. September 2017
Symposium mit S. H. dem Dalai Lama

Thema: Selbstwahrnehmung | Mitgefühl und Gemeinschaft | Globale Verantwortung

Beiträge und Dialoge aus der westlichen Wissenschaft und buddhistischen Sicht
Wir haben Gert Scobel als (bewährten und geschätzten) Moderator gewinnen können.
Folgende Referenten haben bisher zugesagt: Prof. Dr. Wolf Singer, Prof. Lobsang Negi, Dr. Britta Hölzel, Helle Jensen

Vormittags: Grundlagen, Modelle, Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Zeit: 9.30 ─ 11.30 Uhr

Nachmittags: Praxisbeispiele, Perspektiven aus Neurologie, Psychologie, Digitalethik und Erziehung
Zeit: 13.30 – 15.30 Uhr

Abschließende Diskussionsgruppe mit allen Referenten

Zusammenfassung: 16.00 – 17.00 Uhr
Ort: Jahrhunderthalle

Abends

Benefizkonzert mit bekannten internationalen Musikern

Zeit: 20.00 ─ 22.30 Uhr
Ort: Jahrhunderthalle

14.09.17 (Do)

Beginn: 09:30 Uhr

Ort: Kuppelsaal

Tickets

Sitzplatz PK 1: 150,00€

Sitzplatz PK 2: 110,00€

Sitzplatz PK 3: 85,00€