Allgemeines

Für Ihren perfekten Abend

Rollstuhlfahrer / Sehbehinderte

Unseren Gästen mit Behinderung stehen zahlreiche Parkplätze direkt vor der Halle zur Verfügung. Nutzen Sie dafür die Einfahrt Parkplatz B und fragen Sie unser Parkplatzpersonal.

Zudem besteht die Möglichkeit, gehbehinderte Gäste direkt vor die Halle zu fahren. Nutzen Sie dafür die Einfahrt Parkplatz A und fragen Sie unser Parkplatzpersonal.

Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Gäste gelangen über einen Fahrstuhl in den Veranstaltungssaal. Bitte fragen Sie beim Betreten der Halle unser Service– und Ordnungspersonal.

Bei bestuhlten Veranstaltungen mit freier Platzwahl werden gehbehinderte Gäste vor der allgemeinen Einlassphase vom Ordnungspersonal in die Halle geführt.

Das Mitführen von Blindenhunden in den Veranstaltungssaal ist nicht gestattet.

Sicherheit

Zu Ihrer eigenen Sicherheit führen wir am Einlass Taschenkontrollen durch. Wir bitten Sie daher, keine großen Handtaschen oder Rucksäcke mit in die Jahrhunderthalle zu bringen da sich dadurch die Einlasszeiten verzögern.

Parken

Ihnen stehen 1.300 Parkplätze direkt vor der Jahrhunderthalle zur Verfügung. Bei öffentlichen Veranstaltungen sind diese in der Regel gebührenpflichtig (5 €/Abend).

Rauchen

Im gesamten Haus ist das Rauchen nicht gestattet. Bei bestuhlten Konzerten ist das Rauchen im Eingangsbereich der Jahrhunderthalle möglich. Bei unbestuhlten Konzerten bieten wir unseren Gästen im Regelfall einen zusätzlichen Raucherbereich auf der Terrasse an.

Garderobe

Im Foyer der Jahrhunderthalle befinden sich unsere Garderoben. Gegen eine Gebühr von 1,50 € können Sie dort Ihre Jacken/Mäntel abgeben.

Abendkasse

Die Abendkasse öffnet in der Regel etwa eine Stunde vor Showbeginn! Hier ist ausschließlich Barzahlung möglich.

Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie sich am Veranstaltungsabend gerne an unser freundliches Ordnungs- und Sicherheitspersonal in der Halle wenden.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen vorab auch telefonisch unter:
069–36 01 236